Staatsgebiet


Staatsgebiet
Staats|ge|biet 〈n. 11durch die Staatsgrenzen eingeschlossenes Gebiet des Staates, einschließlich der Küstengewässer u. des Luftraumes, in dem er die Hoheitsrechte ausübt

* * *

Staats|ge|biet, das:
Territorium, auf das sich die Gebietshoheit eines Staates erstreckt.

* * *

Staatsgebiet,
 
Territorium, der geographische Raum, der rechtlich der Hoheitsgewalt eines Staates unterliegt. Zum Staatsgebiet gehören das Landgebiet einschließlich des beherrschbaren unterirdischen Bereichs, die Binnengewässer, die maritimen Eigengewässer (vom Staatsgebiet umschlossene Meere oder Meeresteile, Seehäfen), die Territorialgewässer (Küstenmeer), der Luftraum über dem Land- und Wassergebiet (Lufthoheit) und von einem fremden Staat umschlossene Gebietsteile (Exklaven). Die Staatsgewalt erfasst alle auf dem Staatsgebiet befindlichen Personen, Sachen und Rechtsverhältnisse, soweit nicht kraft Völkerrechts Ausnahmen bestehen, z. B. aufgrund von Exterritorialität.

* * *

Staats|ge|biet, das: Territorium, auf das sich die Gebietshoheit eines Staates erstreckt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Staatsgebiet — (lat. Territorium), das Gebiet, auf welchem eine Staatsgewalt (s.u. Staat S. 621) ihre Thätigkeit entwickelt. Zur Zeit des Deutschen Reichs unterschied man zwischen geschlossenen (T. clausum) u. ungeschlossenen S en (T. non clausum) u. verstand… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Staatsgebiet — Staatsgebiet, derjenige Teil der Erdoberfläche, auf dem und innerhalb dessen ein Staat seine Herrschaft ausübt. Innerhalb eines Staatsgebietes hat der betreffende Staat einzig und allein die Herrschaft auszuüben, ausgenommen, wenn sie auf Grund… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Staatsgebiet — Staatsgebiet,das:Territorium·Hoheitsgebiet·Gebiet …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Staatsgebiet — ↑Territorium …   Das große Fremdwörterbuch

  • Staatsgebiet — Das Staatsgebiet (umgangssprachlich auch „Land“ genannt) ist neben dem Staatsvolk und der Staatsgewalt eines der drei Elemente eines Staates im völkerrechtlichen Sinne. Es ist der territoriale Bereich, in dem sich die Staatsgewalt über die dort… …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsgebiet — Staats|ge|biet …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dänisch-norwegische Personalunion — Staatsgebiet der dänisch norwegischen Personalunion bis 1814 Die Dänisch Norwegische Personalunion war ein Staatenbund zwischen Dänemark und Norwegen von 1380 bis 1814, de facto unter dänischer Vorherrschaft. Aus norwegischer Perspektive im Licht …   Deutsch Wikipedia

  • Dänemark-Norwegen — Staatsgebiet der dänisch norwegischen Personalunion bis 1814 Dänemark Norwegen war von 1380 bis 1814 ein Staatenbund zwischen Dänemark und Norwegen unter dänischer Vorherrschaft. Aus norwegischer Perspektive wurde die Personalunion wenig als… …   Deutsch Wikipedia

  • Rechtslage Deutschlands — Die Frage nach Untergang oder Fortbestand und damit der Rechtslage des Deutschen Reiches kam nach der Besetzung Deutschlands durch die alliierten Streitkräfte 1945 auf und wurde noch einmal zum Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland 1990 …   Deutsch Wikipedia

  • Rechtslage Deutschlands und damit zusammenhängende Fragen — Die Frage nach Untergang oder Fortbestand und damit der Rechtslage des Deutschen Reiches kam nach der Besetzung Deutschlands durch die alliierten Streitkräfte 1945 auf und wurde noch einmal zum Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland 1990 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.